1. Schweizer Krebskongress 2014
4. September 2014, Zentrum Paul Klee, Bern

« zurück

 Download PDF-Programm)
09h00
Eintreffen, Registrierung
09h30
Eröffnungsrede, Einleitung
Dr. med. Jürg Nadig, Dr. med. Philippe Perrenoud
09h45
Behandlungspfad: Schlagwort oder Realität?
Co-Chairs Prof. Dr. med. Markus Borner, Dr. med. Stephan Eberhard
8 medizinische Fachgesellschaften und Verbände* stellen sich anhand einer Fallvignette zu einem Colorectal Cancer (CRC) Patienten vor. Im Anschluss präsentiert Varja A. Meyer das Projekt „Behandlungspfad CRC“.
* fmCh (Prof. Dr. med. Bernhard Egger), oncoreha.ch (Dr. med. Nic Zerkiebel), OPS (Irène Bachmann-Mettler), palliative.ch (Dr. med. Daniel Rauch), SFSM (Prof. Dr. med. Peter Bauerfeind), SGMO (Prof. Dr. med. Markus Borner), SGPO (PD Dr. phil. Judith Alder), SRO (PD Dr. med. Oscar Matzinger)
11h15
Kaffeepause
11h45
Interdisziplinäre/interprofessionelle Zusammenarbeit
Co-Chairs Prof. Dr. med. Andreas Lohri, PD Dr. med. Florian Strasser
Schnittstellenmanagement
Prof. Dr. Iren Bischofberger
Klassische Tumorkonferenz: Standortbestimmung
PD Dr. med. Thomas Ruhstaller
Tumorboards – Herausforderungen aus Sicht der Onkologiepraxis
Dr. med. Rudolf Morant
Tumorboards – Künftige Entwicklungen
PD Dr. med. Frank Stenner
Diskussion
12h45
Stehlunch
Poster-Session
Präsentation NSK-Projekte in den Bereichen Behandlung/Betreuung, Versorgungsforschung und Screening
Besuch der Ausstellung
13h45
Parallele Workshops
Workshop A: „Zertifizierung, Register: Beitrag zur Behandlungsqualität?“
Chair PD Dr. med. Günther Gruber
Grundlagen, Instrumente, Situation CH, Nutzen und Risiken. Gefolgt von moderierter Diskussion.
Liz Isler, Max Lippuner, Dr. med. Walter Mingrone, Dr. med. Jürg Nadig, Dr. med. Mark Witschi
Workshop B: „Berufsbilder im Wandel“
Chairs Irène Bachmann-Mettler, Prof. Dr. med. Reto Obrist
Airelle Buff, Patrick Jermann, Haig A. Peter
Workshop C/D (NSK): „Welche Daten für die Versorgungsforschung?“
Chair Dr. Katrin Crameri, Dr. Rolf Marti
Prof. Dr. med. Klaus Eichler, Prof. Dr. med. Christoph Röder, Prof. Dr. Sabine Rohrmann
Workshop E: Behandlungspfade
Chair Dr. med. Christoph Bosshard
Ruben van Zelm
15h15
Kaffeepause
15h45
Nationale Strategie gegen Krebs: Erfahrungsbericht
Chair Dr. med. Markus Trutmann
Prof. Dr. med. Thomas Cerny, Dr. Kathrin Kramis, Dr. med. Jürg Nadig, Dr. pharm. Salomé von Greyerz, gefolgt von Podiumsdiskussion.
16h45
Schlussvotum, Verabschiedung der Teilnehmer
Dr. Thierry Lalive d‘Epinay, Irène Bachmann-Mettler
17h00
Mitgliederversammlungen
SGMO, SCN, oncoreha.ch
19h30
Networking Dinner